Termine Archiv

Fritz Bauer und die Auschwitz-Prozesse. Mit Rolf Becker, Esther Bejarano und Dr. Detlef Garbe

Fritz Bauer und die Auschwitz-Prozesse. Mit Rolf Becker, Esther Bejarano und Dr. Detlef Garbe

Hamburg
Sonntag, 5. Februar
12 Uhr
Bejaranos & Microphon Mafia

Der VVN feiert sein 70jähriges Bestehen und lädt herzlich ein: mit Esther Bejarano, Rolf Becker und weiteren Gästen

Hamburg
Freitag, 3. Februar
18 Uhr
Wer baute das siebentorige Theben? Bd. 1

Buchpremiere: »Wer baute das siebentorige Theben? Wie Menschen ihre Geschichte machen« von Chris Harman

Berlin-Kreuzberg
Dienstag, 17. Januar 2017
19 uhr
Alexander Goeb

Alexander Goeb stellt sein Buch »Das Kambodscha-Drama« vor

Nürnberg
Samstag, 5. November 2016
16 Uhr
Gabriella Angheleddu stellt Luciana Castellinas Buch »Die Entdeckung der Welt« vor

Gabriella Angheleddu stellt Luciana Castellinas Buch »Die Entdeckung der Welt« vor

Nürnberg
Samstag, 5. November 2016
15 Uhr
Esther Bejarano - Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht 1938

Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht 1938. Mit Esther Bejarano und Erna de Vries. Anschließend Konzert mit Microphone Mafia

Hamburg
Donnerstag, 3. November 2016
19.30 Uhr
Christoph Jünke, der Vorsitzende der Leo Kofler-Gesellschaft

Vortrag und Diskussion mit Christoph Jünke: Kennen Sie Leo Kofler?

Bochum
22. Oktober 2016
21 Uhr
M & R präsentiert

Esther Bejarano und Moshe Zuckermann: »Losgelöst von allen Wurzeln« - Eine Wanderung zwischen den jüdischen Welten

Hamburg, Club!Heim im Schanzenpark, Sternschanze 4
22. Oktober 2016, 19 Uhr, Eintritt 5/ermäßigt 3 €
Moderation: Rolf Becker
Achim Szepanski: Der Non-Marxismus

Achim Szepanski: Der Non-Marxismus, Finance, Maschinen, Dividuum

Frankfurt, Internationales Zentrum, Koblenzer Str. 17, 60327 Frankfurt/M
20. Oktober 2016, 20 Uhr
Vortrag und Diskussion von Achim Szepanski und Frank Engster
M & R präsentiert

Esther Bejarano und Moshe Zuckermann: »Losgelöst von allen Wurzeln« - Eine Wanderung zwischen den jüdischen Welten

Berlin, Wabe, Danziger Straße 101, Berlin-Prenzlauer Berg/Pankow
20. Oktober 2016, 19 Uhr, Eintritt 5/ermäßigt 3 €
Moderation: Rolf Becker