Laika Verlag

Lieber heute aktiv als morgen radioaktiv IV

Band 24:
ISBN
978-3-942281-26-3
Erschienen Januar 2013
Preis
29,90 €
192 Seiten

Kein Castor nach Gorleben, kein Castor nach Ahaus! Seit Jahrzehnten wehren sich die Betroff enen in den Regionen gegen die geplante Endlagerung des strahlenden Mülls. Die Erfahrungen der Asse zeigen: Es gibt kein sicheres Endlager. Wenn die Großaktionäre wie E.ON, Vattenfall, RWE und EnBW ihre Dividenden in den kommenden Jahrzehnten verzehren, werden wir alle für die Kosten dieses tödlichen Energieexperiments aufkommen müssen. Die folgenden Generationen werden für Jahrhunderte mit der Gefahr der Verseuchung von Grundwasser und Böden leben müssen. Band IV dokumentiert den Widerstand in Gorleben, Gronau und Ahaus sowie den Skandal um das Endlager Asse und das Kernkraftwerk AVR (Arbeitsgemeinschaft Versuchsreaktor) Jülich.

Als Abschlussband der Reihe »Lieber heute aktiv als morgen radioaktiv« wird im ersten Halbjahr 2013 der fünfte Band erscheinen, der sich mit dem Problem der Endlagerung beschäftigt und Perspektiven der Anti-AKW-Bewegung aufzeigen wird.

Diesem Band liegen 5 Filme auf 3 DVDs bei:

DVD 1
Die Herren machen das selber, dass ihnen der arme Mann feyndt wird
BRD 1979, 126 min. Regie: Wendländische Filmkooperative

DVD 2
Dass wir niemals dagewesen sein werden

D 1993, 37 min. Regie: Wendländische Filmkooperative

Der Traum von einer Sache
BRD 1981, 108 min. Regie: Wendländische Filmkooperative

DVD 3
Zwischenzeit

BRD 1985, 119 min. Regie: Wendländische Filmkooperative

Haut ab!
D 1997, 54 min. Regie: Wendländische Filmkooperative