Allgemein

Music Wars 1937–1945

Patrick Bade: Music Wars 1937–1945 – Propaganda, Götterfunken, Swing: Musik im Zweiten Weltkrieg

Im Zweiten Weltkrieg spielte Musik eine bis dahin beispiellose Rolle: Ob live oder über die neuen Medien Rundunk, Film oder Schallplatte, sie sollte die eigene Moral stärken und die der Feinde schwächen.
Erschienen Juni 2015
Das Kambodscha-Drama

Band 10:

Das Kambodscha-Drama. Gottkönige, Pol Pot und der Prozess der späten Sühne – Berichte, Kommentare, Dokumente

Sie wollten eine Revolution anführen gegen Ungerechtigkeit, Unterdrückung und feudale Strukturen. Eine Vision, die in einen Albtraum führte. Der Autor legt erstmals eine Gesamtschau des Entstehens, der Praxis und
Erschienen Februar 2016
Die Entdeckung der Welt

Band 11:

Luciana Castellina: Die Entdeckung der Welt

Die persönlichen Erinnerungen von Luciana Castellina, Grande Dame der italienischen Linken und Mitgründerin der Zeitung il manifesto, die zugleich ein Stück Zeitgeschichte lebendig werden lassen
Erscheint im Mai 2016
Wer baute das siebentorige Theben

Band 12:

Wer baute das siebentorige Theben – Wie Menschen ihre Geschichte machen. Bd. I: Frühzeit bis 17. Jahrhundert

Wer baute das siebentorige Theben ist ein beeindruckendes Werk über die Entstehung von Klassengesellschaften und die Bewegungen zu deren Überwindung, das die wirklichen Triebkräfte der Geschichte aufzeigt.
Erschienen zur Frankfurter Buchmesse im Oktober 2016
Wer baute das siebentorige Theben II

Band 13:

Wer baute das siebentorige Theben – Wie Menschen ihre Geschichte machen. Bd. II: Das 18. und 19. Jahrhundert

Wer baute das siebentorige Theben ist ein beeindruckendes Werk über die Entstehung von Klassengesellschaften und die Bewegungen zu deren Überwindung, das die wirklichen Triebkräfte der Geschichte aufzeigt.
Erschienen zur Frankfurter Buchmesse im Oktober 2016
Wer baute das siebentorige Theben III

Band 14:

Wer baute das siebentorige Theben – Wie Menschen ihre Geschichte machen. Bd. III: Das 20. Jahrhundert

Wer baute das siebentorige Theben ist ein beeindruckendes Werk über die Entstehung von Klassengesellschaften und die Bewegungen zu deren Überwindung, das die wirklichen Triebkräfte der Geschichte aufzeigt.
Erschienen zur Frankfurter Buchmesse im Oktober 2016
Assata. Eine Autobiografie

Band 15:

Assata Shakur: Assata. Eine Autobiografie

Assata Shakur, Mitglied der Black Panther Party und Mitbegründerin der Black Liberation Army, erzählt in ihrer Autobiografie mit kraftvoller, authentischer Stimme vom tief verwurzelten Rassismus in den USA
Erschienen im März 2017
Lewis Grassic Gibbon: Spartakus

Band 17:

Lewis Grassic Gibbon: Spartakus

Den Roman Spartakus über den dritten großen Sklavenaufstand im Jahr 73 v. Chr. schrieb LGibbon 1933. Er stellt sich dabei in uneingeschränkter Solidarität, aber ohne heroische Überzeichnung,
Erscheint im April 2017
Esther Bejarano: Gedichte und Gerichte

Band 18:

Esther Bejarano: Gedichte und Gerichte

Neben ihrer Familie sind es viele Freundinnen und Freunde und politische Wegbegleiter, die Esther Bejarano zur Seite standen und stehen, bekannte Persönlichkeiten wie der Schauspieler Rolf Becker
Erscheint im Juni 2018