Ellen Meiksins Wood starb am 14. Januar 2016 nach langem Kampf gegen den Krebs. Wood war eine Denkerin von außerordentlicher Reichweite, die mit Sachverstand über das alte Griechenland, die politische Entwicklung der frühen Moderne und der Gegenwart, über Marxismus sowie die Struktur und Entwicklung des modernen Kapitalismus schrieb.
Verdeckter Bürgerkrieg und Klassenkampf in Italien Band II – Die sechziger Jahre Revolte und Strategie der Spannung
In welchem Verhältnis steht die Vernunft zur Revolte? Lässt sich Widerstand bloß noch als isolierter Akt der Verweigerung denken wie bei Melvilles Bartleby?
God in Pain – Inversionen der Apokalypse ist kein religiöser Text, sondern vielmehr eine kritische Erkundung, ein Werk des Glaubens nicht an Gott

 

zitat Marcuse